Alkaline Trio

From Here To Infimary



Hey, das geht gut los- das Alkaline Trio startet mit fröhlichem Tempo From Here To Infirmary. Um das noch punkig zu nennen (obwohl das wahrscheinlich die meisten tun) fehlt mir eine Schippe Dreck, aber das tut der Sache überhaupt keinen Abbruch. Kommt nämlich trotzdem knarziger als irgendwelcher MTV-Hochglanz-Punk- und sowas ist inzwischen auch schon viel wert. Die Leute vom Alkaline Trio sind spürbar Kalifornier und besitzen die Größe, sich aus irgendwelchen Surf-Geschichten locker rauszuhalten. Vor allem gönnen sie sich auch mal andere Strukturen.
Aus Old-School-Perspektive steht hier sehr dick Descendents drauf. Und das ist wahrlich kein schlechter Bezugspunkt. Gesetzt sind damit: Gut funktionierende Melodien und zupackendes Tempo. Saubere Sache, das.
Anderer Meinung?